Ich stimme zu

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bio-Kräutererde im Baumwoll-Kordelzugbeutel
Optimal auf Küchenkräuter abgestimmte Bio-Kräutererde - für gesundes Wachstum und reiche Ernte! 10 Liter im praktischen und schönen Baumwoll-Kordelzugbeutel.


12,80 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Bio Kräuter- und Topferde im schönen 10 l-Baumwoll-Kordelzugbeutel

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Artikelbilder

  • Bio Kräuter- und Topferde im schönen 10 l-Baumwoll-Kordelzugbeutel

Details zum Artikel

Wir kennen wirklich niemanden, der - sofern er einen kleinen Balkon, eine Terrasse oder sogar ein Gärtchen sein Eigen nenen darf - auf frische Topfkräuter verzichten mag. Ganz gleich, ob man sich fertige Kräutertöpfchen kauft und sie zuhause in schöne Kübel oder Kästen umpflanzt, oder die Pflänzchen selbst aussät: wichtig ist die richtige Erde für die Weiterkultur der beliebten Würz- und Aromapflanzen. Denn besonders in Töpfen, wo die Pflanzen ja längere Zeit überdauern sollen, stehen nicht so viele Nährstoffe zur Verfügung wie im Hochbeet oder im Gemüsegarten. Oft sorgen Staunässe, schlechte Wurzelbelüftung und Verdichtung für mickerndes Wachstum und mangelndes Aroma. Wir haben deshalb eine Bio-Kräutererde komponiert, die den Ansprüchen vieler heimischer und mediterraner Kräuter gerecht wird und Ihre Kräuterpflanzen über lange Zeit mit allem versorgt, was sie für gesundes und kräftiges Wachstum und die Ausbildung ihres charakteristischen Aromas benötigen. Durch entsprechende Zuschlagstoffe wird das Bio-zertifizierte Basissubstrat zum idealen Medium für eine lange Topfkultur: struktur- und volumenstabil, feinfaserig, optimal luft- und wasserspeichernd, gut wiederbefeuchtbar und frei von Krankheitserregern, Pilzsporen und Schadstoffen. Sie werden sehen: in dieser Erde werden Ihre Küchenkräuter gedeihen und für reiche Ernte sorgen!


Tipp

Für die Pflanzung von Kräutern in Töpfen, Kübeln und Kästen auf Balkon und Terrasse empfehlen wir, zunächst eine Schicht Blähton (Seramis), grobem Kies oder Terracottabruch von ca. 2 cm Dicke auf dem Topfboden zu verteilen, damit ein guter Wasserabzug gewährleistet ist und keine Staunässe auftritt. Für mediterrane, trockenheitsliebende Kräuter wie Rosmarin, Oregano, Majoran usw., die keine zu nährstoffreiche Erde vertragen, kann die Pflanzerde mit Sand oder feinem Kies abgemagert werden. Eine zusätzliche Kalkbeigabe wirkt sich vor allem bei Lavendel posititv aus. Viele heimische Kräuter wie Schnittlauch, Speerminze, Poleiminze oder Zitronenmelisse freuen sich wiederum über eine nährstoffreiche Erde mit ausreichend Feuchtigkeit.

Zusatzinformationen

Artikelnummer GGKE001
Lieferumfang 10 Liter Bio-Kräutererde im Baumwoll-Kordelzugbeutel
Abmessungen 40 x 50 cm